Beirat

Der Beirat der WOMEN SPEAKER FOUNDATION besteht aus hochkarätigen Experten aus Industrie und Wirtschaft. Mit Erfahrung und Weitblick geben sie als "Sounding Board" wertvolles Feedback zu allen strategischen Entscheidungen. Aus verschiedenen Blickwinkeln und mit komplementären Expertisen kommt von ihnen der steuernde Input zu Meinungen, Trends und Stimmungen am Markt.

Martin Gutberlet

Martin Gutberlet ist ein erfahrener TK und IT Experte und gefragter Key Note Speaker auf internationalen ICT Veranstaltungen. Zuletzt hat er als Mitglied der Geschäftsleitung bei Fujitsu Technology Solutions die Bereiche Strategisches IT Consulting und das Business Development Management geleitet mit dem Ziel, das Beratungs- und Lösungsgeschäft weiter zu entwickeln. Davor war er sieben Jahre in verschiedenen Positionen bei der Marktforschungs- und Beratungsfirma Gartner tätig. In den letzten drei Jahren verantwortete Gutberlet dort als Country Manager Germany das gesamte Deutschland-Geschäft von Gartner. Davor hatte der studierte Elektrotechniker noch unter anderem als Partner für KPMG Consulting sowie in Management Positionen bei Ericsson gearbeitet. Martin Gutberlet ist Beirat in verschiedenen Gremien und engagiert sich als Coach für Technology Start-ups.

„Eine meiner ersten Vorgesetzten war eine Schwedin, von der ich viel in Puncto Teamarbeit und Führungsstil gelernt habe. Heute empfinde ich das Arbeiten in gemischten Teams als erfrischend und herausfordernd und setze mich voller Überzeugung für den Diversity Gedanken ein. Deshalb unterstütze ich den Beirat der Women Speaker Foundation.“

Edeltraud Leibrock

Dr. Edeltraud Leibrock

Nach ihrem Studium in Physik und Biologie sowie Promotion zur Dr. rer. nat. widmete sich Edeltraud Leibrock als wissenschaftliche Mitarbeiterin der Forschung – erst am Fraunhofer Institut und später als Gastwissenschaftlerin bei der National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) in Boulder, USA. Anschließend folgten fast 10 Jahre bei der Boston Consulting Group. 2009 wurde sie von der BayernLB zur CIO und Generalbevollmächtigten berufen und mit der Leitung des Bereichs Group IT betraut. Im Oktober 2011 wechselte sie in die Vorstandsposition COO/CIO der KfW. Hier verantwortet sie derzeit die Bereiche Informationstechnologie, Organisation und Consulting sowie Zentrale Services und engagiert sich stark im Modernisierungsprozess der KfW.

„Ich engagiere mich bei der Women Speaker Foundation, weil Kompetenz eine Bühne braucht, um zum Erfolg zu werden.“

Gabriele Rittinghaus

Gabriele RittinghausITK-Profi und Netzwerkerin

Gabriele Rittinghaus verfügt über mehr als 20 Jahre IT-Industrieerfahrung in Vertriebsmanagement- und General-Management-Funktionen. Sie ist seit Anfang 2009 verantwortlich für FINAKI Deutschland, ein Unternehmen, ein Intermediär für die IT-Verantwortlichen (CIOs) der größten deutschen Unternehmen und den Anbieterunternehmen der IT- und Telefonkommunikationsindustrie. Zuvor war sie 14 Jahre für CA Computer Associates tätig, unter anderem als Geschäftsführerin für die deutsche Organisation. Als Chief Executive Officer begleitete sie ein CRM-Unternehmen bei seinem erfolgreichen Börsengang.

„Nichts auf der Welt ist so kraftvoll wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.“ – Victor Hugo

Christiane Wolff

Christiane Wolff Christiane Wolff ist Leiterin Unternehmens­kommunikation & PR bei der Serviceplan Gruppe in München, zuvor war sie Practice Leader Lifestyle bei F&H Porter Novelli in München. Weitere Stationen absolvierte sie bei Premiere und der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) in Wiesbaden, wo sie als Sprecherin tätig war. Christiane Wolff hat Theater-, Film- und Medienwissenschaften studiert und einen Medien-MBA an der School of Management and Innovation an der Steinbeis-Hochschule. Darüber hinaus hat sie gemeinsam mit Regina Mehler 2010 die WOMEN SPEAKER FOUNDATION gegründet und ist ihr nach ihrem Ausstieg aus einer aktiven Rolle 2012 weiterhin verbunden.

„Die WOMEN SPEAKER FOUNDATION ist zum richtigen Zeitpunkt gestartet. Denn: Die Welt braucht nicht nur die männliche, sondern auch die weibliche Sicht. Daher freue ich mich, als Beirätin mit Rat und Tat Regina Mehler und das Team der Women Speaker Foundation zu unterstützen und dazu beizutragen, dass wir zukünftig auf Bühnen und Podien viele spannende Frauen sehen und hören.“