Astrid Schulte

Expertin für Vereinbarkeit von Karriere und Familie

Astrid Schulte studierte Europäische Betriebswirtschaft in Reutlingen und Reims (ESB/CESEM).
Ihr Karrierestart vollzog sich bei Kraft Jacobs Suchard, wo sie als Senior Brand Manager Marken wie Milka und Miracle Whip betreute. Anschließend war sie bei Richemont als Marketing Manager für die Marken Baume & Mercier und Piaget in Deutschland verantwortlich.
Dann wechselte sie zu 'Roland Berger International Consultants', wo sie als Senior Beraterin unterschiedliche Projekte u.a. in den Bereichen Strategie, Supply Chain Management, Restrukturierung durchführte, z.B. in den Branchen Textil, Lebensmittel und Kauf-und Warenhaus.
Daraufhin ging Sie als Mitglied der Geschäftsführung, verantwortlich für die Bereiche Marketing und Vertrieb, zu Loyalty Partner (Payback-Karte).
Dann wechselte Astrid Schulte als Marketing Direktor Nordeuropa und Mitglied der Geschäftsführung zu Richemont und verantwortete das Marketing für alle Produktgruppen der Marke Cartier.
Astrid Schulte hat die ,bellybutton International GmbH' als verantwortliche Geschäftsführerin aufgebaut und zu signifikantem Wachstum geführt. Neben dieser Tätigkeit ist sie seit 2 Jahren im Beirat des Groh Verlags in München. Sie wurde mit dem Victress Award/Role Model ausgezeichnet und belegte den 2. Platz als ,Unternehmerin des Jahres’ (vergeben durch ,Veuve Cliquot’).

Präsentationsthemen

  • Das große Potential des weiblichen ROI - so heben Sie den Schatz Ihrer weiblichen Mitarbeiter langfristig
  • Der ,Emotional Selling Point’ als Erfolgsfaktor in jeder Zelle des Unternehmens - das Beispiel bellybutton
  • Working mum und in Balance - so kann es funktionieren

Gern senden wir Ihnen weitere Informationen zu dieser Expertin.
Nutzen Sie dafür unsere Wunschliste.

Astrid Schulte auf die Wunschliste setzen