Christiane Funken

Expertin für die Zukunft der Arbeitswelt und Netzwerkmanagement

So viel ist klar: die Digitalsierung verändert die Arbeitswelt radikal und stellt Unternehmen wie Beschäftigte vor neue Herausforderungen.

Alte Berufe verschwinden, neue entstehen. Wissen veraltet in Kurzzeit, Arbeitsbedingungen ändern sich ständig. War man bisher seinem Arbeitgeber ein Leben lang treu, sind heute diejenigen begehrt, die ihre Arbeitskraft flexibel den stets neuen Bedingungen anpassen. Was genau bedeutet dies für die Beschäftigten, und was genau sind die Herausforderungen, denen sich Unternehmen oder auch Netzwerke stellen müssen? Wie können Unternehmen ihre Beschäftigten binden? Und was ist zu tun, um Netzwerke innovativ zu gestalten?

Als Expertin für Kommunikation, Organisation, Netzwerke und Gender Diversity erforscht Prof. Dr. Christiane Funken das Spannungsfeld Karriere, Kommunikation und Management in der sich wandelnden Unternehmenswe. Außerdem erforscht und unterstützt sie Netzwerke und Netzwerkmanagement. Durch ihre einschlägigen Forschungsarbeiten, wissenschaftlichen Publikationen, publikumsnahen Vorträgen und Präsenz in den Medien hat sich Prof. Funken einen Namen als Expertin für die Karriere-, Kommunikations-, Arbeits- und Netzwerkprozesse der Zukunft gemacht. Mit ihren einfachen Lösungsansätzen berät und trainiert sie erfolgreich Unternehmen und Netzwerke.

Besonders starke Beachtung fand ihr Sachbuch "Sheconomy" zum Wandel der Arbeit und seine Bedeutung für Frauen.

Präsentationsthemen

  • Digitalisierung der Arbeitswelt - Chancen oder Risiken für Frauen?
  • Netzwerke: die zeitgemäße Antwort auf den wirtschaftlichen Wandel - doch wie führe ich Netzwerke zum Erfolg?
  • Wandel der Arbeitswelt - eien fundamentale Herausforderung für Unternehmen und Beschäftigte gleichermaßen

Gern senden wir Ihnen weitere Informationen zu dieser Expertin.
Nutzen Sie dafür unsere Wunschliste.

Christiane Funken auf die Wunschliste setzen