Doris Sibum


Themenschwerpunkte

Expertin in Szenarioentwicklung & -management / Trend- & Zukunftsforschung

Doris Sibum ist eine zukunftsorientiert denkende und unternehmerisch handelnde Führungskraft mit wissenschaftlichen Wurzeln in der Trend- und Zukunftsforschung. Sie ist Diplom-Sozialwissenschaftlerin und arbeitete zunächst für Kommunen und öffentliche Verwaltungen bevor sie ihren wissenschaftlichen Fokus auf die Zukunftsforschung legte. Nach mehrjährigem Projektmanagement im Bereich von Zukunftsstudien wechselte Doris Sibum in den Konzern Deutsche Post DHL, mit der Aufgabe dort ein Instrumentarium der Trend- und Zukunftsforschung aufzubauen (u.a. Prognosemodelle, Szenarien).

Von 2008-2013 leitete Doris Sibum als Vice President den konzerninternen Marktforschungsdienstleister von Deutsche Post DHL und begleitete mit ihrer Expertise auch in dieser Rolle Szenarioprojekte des Konzerns (u.a. „Logistik 2050“). Seit 2014 entwickelte Doris Sibum Markteintrittsstrategien für den neu aufgebauten internationalen eCommerce Bereich der Deutschen Post und engagierte sich in dieser Rolle u.a. in dem Szenarioprojekt „Global E-Tailing 2025“.

Im Sommer 2015 schlägt Doris Sibum als unabhängige Zukunftsforscherin und Rednerin ein neues Kapitel ihrer Zukunft auf.

Doris Sibum engagiert sich in Arbeitskreisen zum Thema Zukunftsforschung und Innovationsmanagement, und sie ist stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrats des IZT - Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung gGmbH, Berlin.

Präsentationsthemen

  • I have a dream - Wie Menschheitsträume Zukunft gestalten
  • Szenariotechniken - Wie entwickelt man Szenarien und wie nutzt man sie für die Strategie?
  • Trend- und Zukunftsforschung in Unternehmen - Erfolgskriterien / Do's & Don'ts
  • Das Einmaleins der Trends - Praktisches Arbeiten mit Trends (verfügbar ab Herbst 2015)

Gern senden wir Ihnen weitere Informationen zu dieser Expertin.
Nutzen Sie dafür unsere Wunschliste.

Doris Sibum auf die Wunschliste setzen