Marita Schöps

Expertin für Projektmanagement, Stakeholder und Kommunikation

Marita Schöps vereint Führungs- und Kommunikationskompetenz mit IT-Know-How und Medienexpertise. Die frühere Chefredakteurin des Nachrichtensenders N24 verantwortet in der ProSiebenSat.1 Group das übergreifende Projekt- und Prozessmanagement. In dieser Funktion coacht und trainiert sie Projektleiter und Führungskräfte.

Die Journalistin stieß Ende 1999 zur heutigen ProSiebenSat.1-Gruppe. Sie begleitete den Sendestart von N24 sowie den Umzug des Nachrichtenkanals von München nach Berlin. Dort baute sie den Sender zum Nachrichtendienstleister des Konzerns um. Nach ihrer Rückkehr nach München stellte sie das Projektmanagement des Unternehmens im Technologiebereich auf neue Grundlagen, verknüpfte es eng mit der internen Kommunikation und führte ein übergreifendes Portfoliomanagement ein. Als Projektleiterin war Frau Schöps u.a. Geburtshelferin für den Sender sixx und für das Business Continuity Management der Gruppe. Das bewusste Gestalten von Veränderungen, zielgruppengerechte Kommunikation und Kundenorientierung in der IT zählen zu ihren Steckenpferden.

Geboren wurde Marita Schöps 1967 in Nürnberg. Auslandsaufenthalte in Frankreich und Südamerika haben sie geprägt und bereichert.

Präsentationsthemen

  • Anbieten statt Vorschreiben – wie Sie Projektmanagement erfolgreich in Ihrem Unternehmen verankern
  • Kommunikation ist der Kern - warum ausgerechnet eine Journalistin IT-Projekte in den Griff gekriegt hat.
  • Magie der Bilder schlägt magisches Dreieck? Projekte managen in der Medienbranche

Gern senden wir Ihnen weitere Informationen zu dieser Expertin.
Nutzen Sie dafür unsere Wunschliste.

Marita Schöps auf die Wunschliste setzen