Nadia Sophia Zaboura

Expertin für digitale Innovation, Digitale Medien und Digitale Kommunikation

Nadia Zaboura ist Kommunikationswissenschaftlerin, Autorin („Das empathische Gehirn“) und Moderatorin. Sie berät Wirtschaft und Politik zu den Themen Digitale Strategie, Standortentwicklung und Innovationskommunikation.

Seit Juli 2012 ist sie als Beraterin für das Clustermanagement CREATIVE.NRW tätig. In dieser Funktion entwickelt und fördert sie den Wirtschaftsstandort. Ihre Schwerpunkte: Politisch-Ökonomische Strategieentwicklung, Entrepreneurship und Innovation an der Schnittstelle zwischen Medien, Kreativität & Technologie.

Von 2010 bis 2012 arbeitete Nadia Zaboura als Referentin bei MEDIEN.NRW. Zu ihren Aufgaben gehörten der Mitaufbau des Clustermanagements sowie Konzeption & Realisierung internationaler Plattformen (ADVANCE Conference), Branchenstudien (Future of Advertising 2015) und crossmedialem Wissensmanagement.
Zuvor war sie bei der Innovationsagentur MFG Baden-Württemberg tätig. Dort leitete sie das EU-Projekt CREATE und kreierte einen preisgekrönten Podcast über IKT-Innovationen.
Neben ihrer hauptberuflichen Tätigkeit wird sie als bilinguale Moderatorin, Beraterin und Expertin für Kongresse und Workshops in ganz Deutschland gebucht, u.a. für das Medienforum NRW oder die CeBIT.
Nadia Zaboura ist tief verwurzelt in der digitalen Avantgarde: als Gründerin des Fotoprojekts enscape.de, des Medienkunstprojekts ZEE und als Moderatorin des ZDF-Formats "Hyperland".

Präsentationsthemen

  • Entrepreneurship
  • Generation Web
  • Social Media Women
  • Social Web

Gern senden wir Ihnen weitere Informationen zu dieser Expertin.
Nutzen Sie dafür unsere Wunschliste.

Nadia Sophia Zaboura auf die Wunschliste setzen