Nicole Wesner

Expertin für Motivation / Willenskraft / Marketing

Sie spricht sechs Sprachen, hat in verschiedenen Ländern International Business studiert und in unterschiedlichen Marketing-Funktionen gearbeitet: Aber nun ist Nicole Wesner Profi-Boxerin! Mit 32 Jahren hat sie ihre Leidenschaft entdeckt und mit dem Leistungssport angefangen – wenn andere damit eigentlich schon aufhören: „Grenzen gibt es nur im Kopf. Mit einem festen Willen und einem Herz voller Leidenschaft und Freude für seine Ziele steht jeder Person oder Organisation nahezu die ganze Welt offen!“, sagt die Weltmeisterin.

Nicole Wesner inspiriert: Fans schreiben ihr Briefe und erzählen über ihre Ziele, Journalisten von unterschiedlichen Medien wie führenden Wirtschafts-, Nachrichten-, Sport- und Lifestyle-Magazinen sowie verschiedenen TV-Formaten, berichteten über die in Wien lebende Deutsche mit dem ungewöhnlichen und erfolgreichen Weg im Leistungssport. Als Amateurboxerin gewann sie im Blitztempo die nationalen Meisterschaften. Im Dezember 2012 wurde sie Profi-Boxerin und exakt zwei Jahre nach dem Wechsel in die Profi-Liga schaffte sie es, Weltmeisterin von gleich zwei Verbänden zu werden. Neun Monate später, im September 2015, gewann sie den Weltmeistertitel in einem dritten Verband und ans Aufhören denkt sie noch lange nicht. Boxen ist mental und physisch ein sehr harter Sport, aber sie hat sich - trotz ihres verrückten Quereinstieges - im Rekord-Tempo durchgeboxt. Nachdem sie sich bis zur Spitze hochgekämpft hat, erkennt sie, dass das Durchboxen im Sport und Durchboxen von Unternehmen in der Wirtschaft mehr gemeinsam hat, als man vermutet.

Präsentationsthemen

  • Das Unmögliche möglich machen: vom Underdog zur Weltmeisterin
  • Durchgeboxt: gegen Reichsbedenkenträger, gegen Boxerinen und bis zur Spitze
  • Mit 32 Boxerin werden? Na und! Ich werde Weltmeisterin!!
  • Motivation / Willenskraft / Querdenken / Zielorientiertheit

Gern senden wir Ihnen weitere Informationen zu dieser Expertin.
Nutzen Sie dafür unsere Wunschliste.

Nicole Wesner auf die Wunschliste setzen